Betreuungs- und Entlastungsleistungen
Senior im Rollstuhl mit Einkäufen auf dem Schoß wird von seiner Betreuerin geschoben

Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Das Leben im Alter bzw. mit Demenzerkrankungen ist mit vielen Einschränkungen verbunden. Ein Angehöriger braucht liebevolle Unterstützung im Alltag, die Sie selbst nur unzureichend leisten können?

„kompass“ bietet eine individuelle Begleitung, die die Klienten in ihren täglichen Herausforderungen unterstützt und ihnen ein selbstbestimmtes Leben und geregelten Alltag in ihrem eigenen Heim ermöglicht. Ein liebevolles und einfühlsames Miteinander steht dabei für uns an erster Stelle.

Wir betrachten den älteren Menschen unter Anwendung modernster Methoden und Erkenntnisse (z.B. biographiegestütztes Arbeiten) dabei ganzheitlich – seinen Gesundheitszustand, die aktuellen Lebensumstände und seine Hobbys bzw. Vorlieben. Durch stetiges Training erhalten wir die vorhandenen Ressourcen und versuchen diese z.B. durch Gedächtnistraining weiter zu fördern.

Unser Team besteht aus qualifizierten Senioren- und Demenzbetreuern (nach §87b SGB XI), Behindertenbetreuern, Familienpflegerinnen und Hauswirtschaftsmeisterinnen, die über eine langjährige Erfahrung in diesen Bereichen verfügen.

Das Besondere an der Betreuung durch unsere Mitglieder ist, dass jeder Klient in allen Lebenslagen von einer festen Person, seinem persönlichen Alltagsbegleiter unterstützt wird. Bei Bedarf wird ein gleichbleibendes Team zusammengestellt – und das langfristig, möglichst über die gesamte Betreuungsdauer hinweg. Dies schafft Vertrauen und Sicherheit für die Klienten und vereinfacht das Erkennen von individuellen Bedürfnissen und Anforderungen für die Begleiter.

Unsere Betreuungsleistungen können mit den Krankenkassen (nach § 45b SGB XI) abgerechnet werden.

 

Kurzüberblick:

  • liebevolle Unterstützung im Alltag
  • individuelle Begleitung
  • liebevolles & einfühlsames Miteinander
  • selbstbestimmtes Leben
  • im eigenen Heim
  • Leistungen nach § 45b SGB XI erstattungsfähig
  • Anwendung modernster Methoden
  • ganzheitliche Betrachtung
  • stete Förderung vorhandener Resourcen
  • feste Betreuungsperson / festes Team
  • qualifiziertes Fachpersonal mit langjähriger Erfahrung
  • erfahrene Demenzbetreuer (nach §87b SGB XI)
  • Leistungen können mit der Krankenkasse abgerechnet werden
kompass_Website_NavipfeilZurück zur Übersicht "Senioren"

oder direkt zu

Noch Fragen?

kompass_Website_hilft

Schreiben Sie uns:
service@kompass-hilft.de

kompass_Website_Hoerer

Rufen Sie uns an:
02944 / 58441

Unsere Angebote

error: Content is protected !!